Mit Paleo natürlich, dauerhaft und gesund abnehmen

Mit Paleo Ernährung dauerhaft, natürlich und gesund abnehmen ohne sich in Fitnessstudios zu quälen? Mit Paleolifestyle könnte das funktionieren.

PaleoLifestyleWenn Sie „abnehmen“ googeln, werden Sie wahrscheinlich in diesem Zusammenhang auch auf populäre Diäten wie Low Carb oder Paleo stoßen. Dabei handelt es sich hierbei streng genommen gar nicht um Diäten. Beide Begriffe bezeichnen nämlich Ernährungsformen, ähnlich wie „vegan“.

Und gerade die Paleo-Ernährung hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom unter Abnehmwilligen ausgelöst. Zu Recht.

Paleo-Ernährung oder früher war alles besser

Bestimmt haben Sie schon mal gelesen, dass sich der Mensch seit der Steinzeit genetisch kaum verändert hat. Das ist leider richtig. Damals, vor 10.000 Jahren, verbrachte der steinzeitliche Mensch allerdings noch die meiste Zeit mit der Suche nach Nahrung.

Zwar ist die Nahrungsaufnahme auch in unseren Zeiten noch von großer Bedeutung. Doch nur die wenigsten Menschen der westlichen Welt oder in Wohlstandsgesellschaften reicher Industrienationen müssen heute noch ihre Nahrung jagen und erbeuten. Sie verbringen dabei weder athletische Höchstleistungen, noch laufen sie 20 Kilometer durch Wälder und über Wiesen auf der Suche nach Beeren, Pilzen, Samen und essbaren Pflanzen.

Natürlich stand auch Fleisch auf dem Ernährungsplan unserer Vorfahren. Doch dieses Vergnügen war dem Menschen nicht so oft vergönnt, wie Sie vielleicht glauben. Die Jagd auf das Mammut war ein gefährliches Unterfangen und längst nicht immer von Erfolg gekrönt; Fleisch war also einst eher die Ausnahme als die Regel.
Das sieht heute ganz anders aus. Fleisch und Wurst sind an der Tagesordnung. Hinzu kommen Getreidezüchtungen, die nur so vor Kohlenhydraten strotzen … Wer sich also ausgewogener ernährt und sich gleichzeitig mehr bewegt, hat mehr als die Hälfte des Weges zu einem gesunden Leben zurückgelegt. (Wer mehr darüber wissen will, dem sei auch das neue Buch „Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch sitzt und isst“ empfohlen, Anm. d. Redaktion)

Paleo-Küche: Was erlaubt ist und was nicht

Diese Erkenntnis macht man sich auch die Paleo-Ernährung zunutze. Bei dieser „Steinzeit-Diät“ werden Kohlenhydrate aus Brot, Nudeln und Zucker vom Speiseplan konsequent gestrichen. Stattdessen werden vor allem Fleisch, Fisch, Eier, Nüsse, Pilze, Gemüse und Obst verzehrt.

Paleo bedeutet für viele seiner Anhänger nichts anderes, als nachhaltig und natürlich zu leben.

Auf dem Speiseplan stehen folglich möglichst viel regionales, saisonales Gemüse und Obst sowie Fleisch aus artgerechter Haltung, Fisch aus Wildfängen, aber auch Nüsse und Beeren. Verbannt hingegen werden Getreide, Hülsenfrüchte, Milch und künstlicher Zucker. Wer darüber hinaus diese Ernährung mit Bewegung, viel Sonne, Natur und ausreichend Schlaf kombiniert, wird sein optimales Level an Energie und Gesundheit erreichen können.

Paleo Lifestyle – ernergiegeladen und dauerhaft abnehmen

Das zumindest versprechen Marie, Carsten und Paul, die Köpfe hinter Paleolifestyle. Dahinter verbirgt sich ein Konzept, das aufgehen könnten, denn schließlich verfügen die drei Paleo-Experten gemeinsam über 10 Jahre praktische Erfahrung. Marie als Food Designerin lädt dabei kulinarisch in ihre Küche ein, Carsten und Paul hingegen sind ausgebildete Paleo-Coaches®. Gemeinsam wollen sie mit Beiträgen, Rezepten und Tipps Menschen zu ihren natürlichen Gewichts- und Energieleveln verhelfen. Soll heißen, jeden Morgen energiegeladen aus dem Bett und ohne Hunger oder stundenlange Workouts im Fitnessstudios dabei seinem Wunschgewicht im Laufe eines Monats näher kommen.

Die Paleo Lifestyle Challenge

Mit ihrem ausgeklügelten Programm könnte das tatsächlich gelingen. In der Tat ist der 30 Tage PALEO LIFESTYLE RESET nämlich ein umfassender, aber einfacher und effektiver Kurs, der auf natürlichen Lebensmitteln, Bewegung und einem gesunden Lebensstil basiert. In der Praxis sieht das so aus, dass die Teilnehmer in der 30 Tage dauernden Paleo Lifestyle Challenge jeden Tag eine Email bekommen mit leckeren und einfachen Rezepten, Einkaufslisten sowie täglich ein Mitmach-Workout als Video sowie für die Motivation und positive Veränderungen, zudem reichlich Hintergrundwissen sowie praktische Tipps und Tricks für den Alltag. Darüber hinaus sind die Coaches aber bei Fragen auch per Email persönlich erreichbar.

Know-how vorhanden, Konzept stimmig, Service gut. Prima, so muss es sein. Von mir gibt es daher eine klare Empfehlung!

jetzt kaufen

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der Autoren.